F-One Wing Strike V3 - Cwc

Mehr von Wings

Farbe
Grösse
ab 1'399 CHF
inkl. 8.1% MwSt., Gratislieferung (Paket)
Stk

Dieser Artikel hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung

F-One Strike CWC V3 2023
10–12 Minuten

Der Strike CWC ist die erste Wahl für schwachen Wind.

Er ist sehr leicht sowie handlich und bietet dabei unerreichbare Schwachwindleistung und Komfort!

Alles von der Marke F-One

A ‑ MINT / ONYX

B ‑ FLAME / ONYX

6

Du möchtest sofort aufs Wasser, aber das Produkt ist nicht auf Lager? Kein Problem, wir helfen Dir gerne weiter! Du kannst uns über verschiedene Kanäle kontaktieren, sei es per WhatsApp, SMS, E-Mail oder telefonisch. Wir sind jederzeit für Dich da und freuen uns darauf, von Dir zu hören!

F-One Strike CWC V3 2023

Der F-One Strike CWC V3 2023 ist wohl der beliebteste leichtwind Wing auf dem Markt.

Du fährst mit diesem Wing unglaublich einfach los bei schwachem Wind.
Sogar Anfänger kommen damit problemlos klar.
Wir haben 100% positive Feedbacks dazu!

Dabei ist er extrem leicht und spielerisch auch in den Grössen 7 und 8m2.
Auch bei auffrischendem Wind ist der Strike CWC V3 immer noch sehr angenehm zu fahren!

Aufgrund des patentierten Designs mit zwei seitlichen Struts kann F-One die Spannweite kompakt und den Durchmesser der Fronttube klein halten.
So hast du auch mit einem 8er, einen kompakten Wing!

Die Grösse 7m2 ist mit Abstand unser meistverkaufter Wing für schwachen Wind.

Eigenschaften StrikeV3 CWC

Hervorragende Upwind und Downwind Winkel
Reduzierte Spannweite dank zusätzlichen Struts
Unerreichbare Schwachwindleistung
Spielerisch leicht im Handling
Sehr präzises Anpowern sowie Depowern
Ein sehr grosser Windbereich
Robuste Materialien
Perfekt angeordnete Stoff Segmente für maximale Kraftübertragung.

Wave
(Freefly) 70%
Jumps
(Drehungen und Boost) 50%
Take Off
(Schwachwind losfahren) 100%
High End
(Starkwind/Böen) 80%
Kompaktheit
(Kurze Spannweite) 100%
Tiefes Gewicht 100%

Was ist bei diesem Strike CWC V3 Model neu?

Der Strike CWC V3 wurde komplett überarbeitet.
Somit hebt er sich in allen Bereichen deutlich ab von der V1 Version.

Nachfolgend siehst du die grossen Veränderungen.

Robustheit

Beim ganzen Wing wurde das Material gewechselt.
Der Strike besteht aus einem aufwendigen Mix verschiedener Materialien.

 

Dabei wurde für jeden Bereich des Wings der optimale Gewicht/Steifigkeit/Robustheit Ratio gewählt.

Power

Der neue Strike CWC hat noch mehr Power und lässt sich somit schneller beschleunigen.

Gerade bei auffrischendem Wind ist er deutlich einfacher zu beschleunigen.

Dabei ist der Zug auf Vorder- sowie Hinterhand gleichmässiger verteilt.

Handles

Die Handles sind komplett überarbeitet worden und neu deutlich steifer.
Es wurde ein Hartplastik in die Soft Griffe eingenäht.

Nun hat man die beste Kombination zwischen Soft Handles und festen Griffen.

Die Handles sind ca. 150Gramm Leichter pro Handle, als normale feste Handles der Konkurrenz.

Neue Anordnung der Stoff Segmente

Beim 2023er Strike wurden die Stoff Segmente neu angeordnet.
Neu führen die Segmente Sternförmig zum Fronttube.

Dadurch erreicht F-One eine optimale Kraftübertragung.

Upwind und Downwindkurs

Der Upwind sowie Downwind Kurs konnte deutlich verbessert werden.

Neue Ventile

Für das neue Strike V3 Modell wurde auf ein One Pump System verzichtet.

Dadurch kann der Druck von Strut und Front Tube individuell angepasst werden.

Zudem konnte so ein viel robusteres Ventil am Strut verbaut werden.

Somit wird auch verhindert, dass sich der Bladder im Strut verdreht.

Grössen und Windrange F-One Strike CWC V3 - 2023

Wind Range in Knoten

6m2,  9-21

7m2, 8-20

8m2,  6-15

Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Loading ...